Helferinnen und Helfer gesucht

Ein Ziel unseres Vereins ist bekanntlich seit über zwanzig Jahren, unsere Fasnacht, ihre Herkunft, Geschichte und Bedeutung, über das ganze Jahr in einer Ausstellung zu zeigen. Das Museum der Kulturen besitzt seit längerer Zeit eine eigene, schöne Fasnachtsausstellung. Seit dem November 2014 besteht nun ein Kooperations-Vertrag. Für die Führung, die Entwicklung und den Unterhalt ist das Museum als Eigentümerin verantwortlich. Unser Verein gewährleistet eine permanente Ausstellungs-Aufsicht und gegebenenfalls die Mitwirkung bei Führungen. Konkret bedeutet dies, dass wir die Ausstellung von Donnerstag bis Samstag von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr zu betreuen haben, mit jeweils zwei Freiwilligen. Je nach Entwicklung könnten diese Zeiten später erweitert werden.

Mit dieser Zusammenarbeit erhalten wir mit dem Museum einen hervorragenden und verlässlichen Partner. Und gemeinsam kann unser traditionelles und wertvolles Kulturgut den Baslerinnen und Baslern, aber auch den vielen interessierten auswärtigen Gästen greifbar dargestellt werden.

Das Ganze bedingt aber unser Engagement für diese Sache, der wir uns seit Längerem verpflichtet hatten. Wir suchen laufend freiwillige Helferinnen und Helfer, welche bereit sind, die Ausstellung Basler Fasnacht im Museum der Kulturen Basel während den Öffnungszeiten als Aufsicht zu betreuen. Die Ausstellung ist von Donnerstag bis Samstag 13 bis 17 Uhr und am Sonntag 11 bis 17 Uhr geöffnet. Sie wird jeweils von zwei Personen betreut, welche im 2-Stundentakt wechseln. Wir freuen uns auf jede Mithilfe.

Anmeldeformular freiwillige Helfer